Entdecken Sie die kostenlosen Dinge, die Sie in Mailand tun können

Mailand ist wahrscheinlich eine der besten Städte, die Sie jemals sehen werden, und wenn Sie sich über Ihr Budget wundern, machen Sie sich keine Sorgen mehr! Egal, ob Sie mit einem Budget reisen oder einfach nur etwas mehr Geld sparen möchten, um in anderen Dingen – wie Einkaufen und Sachen – zu verbringen, schauen Sie sich diese tolle Liste mit einer Reihe von coolen Dingen an, die Sie in der Modehauptstadt tun und sehen können.

Erste Dinge zuerst, erhalten Sie mehr über die Stadt zu erfahren, die Fakten über Mailand sie wissen sollten

und was in Mailand zu tun.

free things to do in milan

Duomo

Ja! Um von diesem schönen und historischen Domkathedrale Sie müssen kein Geld ausgeben. Wahrscheinlich eines der ikonischsten Symbole Italiens und Sie können die Hunderte von Statuen von Heiligen, Monstern und Wasserspeiern von außen zu schätzen wissen.

Wenn Sie nur einen Teil der Kathedrale überprüfen möchten, können Sie kostenlos als Anbeter eintreten.

free things to do in milan

Galleria Vittorio Emanuele II

Die einzigartige und historische Galleria Vittorio Emanuele II

ist kostenlos! Abgesehen davon, dass Sie mit all den glamourösen Geschäften (Prada, Versace, Louis Vuitton, Gucci, um nur einige zu nennen) weggeblasen werden, müssen Sie das Ritual des Stiers machen, wo Sie Ihre Ferse dreimal auf den privaten Teil des Stiers schleifen und Glück in Ihr Leben bringen.

Die Galleria ist als Mailänder Wohnzimmer bekannt, zwischen zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Mailands: dem Dom und dem Teatro alla Scala,

und ist eine kommerzielle Galerie, die im 19. Jahrhundert entworfen wurde.

free things to do in milan

Parco Sempione

Wenn es ein schöner Tag ist und Sie einen Park genießen möchten, ist Parco Sempione Ihr Platz. Dies ist einer der größten Parks in der Innenstadt und im Sommer finden Sie oft Präsentationen von musikalischen Acts und verschiedene Aufführungen.

Verpassen Sie auch nicht Ihre Gelegenheit, die Art Noveau Acquario, Palazzo dell’Arte und Arco della Pace zu besuchen.

free things to do in milan

Castello Sforzesco

Im Parco Sempione finden Sie das Castello Sforzesco

(Schloss Sforza). Die Burg wurde als Festung im 14. Jahrhundert und heute, wenn voll von Museen in ihr gebaut.

Wenn Sie die Museen sehen möchten, müssen Sie bezahlen, aber um durch die Innenhöfe der Burg zu schlendern, ist kostenlos.

free things to do in milan

Quelle: Flickr/
dgavez

Mailänder Kirchen

Mailand hat nicht so viele Kirchen wie Rom, aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Die Stadt ist voll von schönen und authentischen Gebäuden. Von paläochristlichen, mittelalterlichen, Renaissance-und Barock-Ursprüngen, die Kirchen von Mailand oft versteckte Schätze, die nicht jeder Tourist haben die Möglichkeit zu sehen.

Wenn Sie daran interessiert sind, ein wenig mehr zu sehen, hier sind einige Kirchen, die frei zu betreten sind: Sant’Eustorgio; San Maurizio al Monastero Maggiore; San Bernardino alle Ossa; Santa Maria alla Fontana; San Simpliciano und Sant’Ambrogio.

free things to do in milan

Quelle: Flickr/
Revolweb

Leonardo da Vincis Pferd

Der berühmte Maler verbrachte einige Jahre seines Lebens in Mailand und schuf schöne Meisterwerke wie das Letzte Abendmahl

und das Il Cavallo (natürlich gibt es noch viele mehr, aber wir werden uns jetzt auf diese beiden konzentrieren).

Das Pferd (Il Cavallo) ist die größte Bronzestatue der Welt und wurde im 15. Jahrhundert hergestellt, um Mailands Soldaten vor der Bedrohung durch die französische Eroberung zu schützen. Ziemlich cool, huh?

free things to do in milan

Naviglio Grande bei Sonnenuntergang

Spazieren Sie durch die Kanäle von Mailand und genießen Sie die Sonne, die das Wasser reflektiert, um zu verstehen, warum die Menschen bei Sonnenuntergängen klatschen.

Das Naviglio Grande befindet sich im Viertel Navigli, ein Ort voller Unterhaltung, Boheme und einer der Von Einheimischen und Touristen am meisten frequentierten Gegenden, um das Mailänder Nachtleben zu genießen, da es viele Bars und Restaurants gibt.

Wenn Sie mehr über die Gerichte in der Stadt wissen möchten, schauen Sie sich an, wo und was in Mailand zu essen.

free things to do in milan

Quelle: FLickr/
Marco Mosti

L.O.V.E. oder Mittelfinger

Wenn Sie ein wenig rebellieren, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese ikonische Skulptur des italienischen Künstlers Maurizio Cattelan zu besuchen.

Die Skulptur trägt den Titel L.O.V.E

. die für Liberta, Odio, Vendetta, Eternita (Freiheit, Hass, Rache, Ewigkeit) steht an der Piazza Affari und sendet eine Botschaft an Italiens Banker, da vor der Mailänder Börse.

free things to do in milan

Quelle: Flickr/
penrose

Pirelli HangarBicocca

Mit einer klassischen industriearchitektonischen Struktur und einer Gesamtfläche von 15.000 Quadratmetern ist der Pirelli HangarBicocca derzeit einer der größten Ausstellungsräume Europas, um Themen der Kultur und zeitgenössischer Kunst zu verstehen und zu studieren.

Und das Beste ist kostenlos!

free things to do in milan

Wählen Sie mit Bedacht, wo Sie Ihr Geld ausgeben

Nun, da Sie viel gesehen haben, was Sie kostenlos tun können, was ist mit ein wenig Investition in Ihren Urlaub? Mit einem Budget zu reisen ist immer eine Herausforderung, und die beste Entscheidung ist, Ihr Geld wert zu machen. Schauen Sie sich unsere
Touren
, alle mit englischen Führern, und wählen Sie Ihre!